Thomas Godoj



2018 erscheint „13 Pfeile“ – das siebte Studioalbum von Thomas Godoj.
Mit den Songs des Albums und einem brandneuem Live-Programm geht’s ab Oktober auf Tour.

Thomas Godoj blickt auf intensive zehn Jahre zurück. Seit seinem platinveredelten Debütalbum „Plan A“ (2008) verfolgte er kontinuierlich seinen eigenen Weg. Er veröffentlichte regelmäßig Alben und tourte unermüdlich.
Godoj hat sich eine treue Fanbase erspielt: mit seiner warmen, ausdrucksstarken Stimme und seiner deutschsprachigen Musik, zwischen gitarrenlastigem Rock und eingängigem Pop.

Dank dieser Fanbase ist es ihm auch gelungen, seine letzten beiden Studioalben „V“ (2014) und „Mundwerk“ (2016) über außergewöhnlich erfolgreiche Crowdfunding-Kampagnen zu realisieren. Die Fundingziele wurden jeweils innerhalb von Stunden erreicht. Mit Projektsummen von insgesamt über 340.000 Euro ist er Europas erfolgreichster Musiker auf der Crowdfunding-Plattform startnext.

Da sich dieser Weg, der ihm auch sämtliche künstlerische Freiheiten lässt, für ihn bewährt hat, setzt er auch für die Finanzierung seines kommenden siebten Studioalbums „13 Pfeile“ wieder auf das Prinzip Crowdfunding und startnext als Partner. Fans und Interessierte haben so die Möglichkeit, das Albumprojekt sehr früh über den Erwerb von sogenannten Dankeschöns (z. B. Wohnzimmerkonzerte, Pre-Listeningsession, personalisierte Audioaufnahmen für das Smartphone) zu unterstützen und die Finanzierung damit zu sichern.

Die Finanzierungsphase beginnt am 13.01.2018. Alle Infos dazu hier: www.startnext.com/thomasgodoj2018
Egal wie das Crowdfunding verläuft. Klar ist, dass er ab Oktober mit neuen Songs touren wird.

Fotocredit: Kerstin Bielert
Am
06.10.2018

Einlass
19:00 Uhr

Beginn
20:00 Uhr

VVK
25 € zzgl. Geb.

Tickets