The Paradise Bangkok Molam International Band



Von 1941 bis 1990 reichen die Geburtsjahre der Mitglieder der Paradise Bangkok Molam International Band. Als Partyreihe der DJs Maft Sai und Chris Menist in Bangkok gestartet und bald in Gestalt von Compilations auf den Auskenner-Labels Finders Keepers und Soundway („The Sound of Siam“) fortgeführt, begeistert die 6-köpfige Live-Band heute im Vorprogramm von Damon Albarn und auf Festivals wie Glastonbury und Field Day. Im Ensemble finden sich mit Gamma Perdtanon dem „Jimi Hendrix of the Phin“ (eine Art thailändische Laute) und dem 75-jährigen Hawaii Kaewsombat an der Khaen (eine Art ostasiatische Mundharmonika) zwei absolute Experten des schnellen Mo Lam wieder, einem traditionellen Stil aus Laos und der nordostthailändischen Isan-Region. Dieser Mo Lam ist es, den die Thailänder mit einer Prise Psychedelia und einem Sprtizer thailändischem Pop der 60er und 70er Jahre in das 21. Jahrhundert überführen. Wir freuen uns auf ein furioses Konzert im und haben jetzt die große Ehre, das uneingeschränkt tanzbare Generationenprojekt erstmals nach Hannover zu holen

Am
08.10.2017

Einlass
19:00 Uhr

Beginn
20:00 Uhr

AK
15 €

VVK
12 € zzgl. Geb.

Tickets