Hi! Spencer



Knapp ein Jahr nach der letzten Single geht es für Hi! Spencer jetzt in großen Schritten Richtung neues Album.

Mit „Wo immer du bist“ veröffentlicht die Indie-Punk-Band einen neuen Song und verrät: Das neue Album „Nicht raus, aber weiter“ erscheint am 15.02.2019 auf dem Label Uncle M.

Mit dem ersten Song aus der Platte gibt die Band die Marschrichtung vor: ein euphorischer Refrain, eine Gitarren-gewordene Umarmung für jedes Indierock-Herz, dazwischen Momente des Durchatmens.

Schlagzeug und Saiten preschen ohne Umwege los und besiegeln was die Chorus-Zeilen versprechen: „Wo immer du bist, ich werde da sein. Halt dich daran fest. Bin wie ein Leuchtturm, der den Weg weist, solange du mich lässt.“

Das Video ist ein Mixtape aus Bandvideos der Albumproduktion und Tourleben – greifbar und nah.

Mit seiner orkanartigen Stimme liefert Frontmann Sven den Soundtrack für einen goldenen Herbst – schwelgerisch und stürmisch gibt er einen Ausblick auf das, was Freund*innen deutschsprachiger Gitarrenmusik am Hi! Spencer-Horizont erwartet.

Im Hi! Spencer-Kosmos schwingt etwas mit, was größer ist als die Summe der Teile.

Das Geheimnis ist vielleicht das Zusammenspiel der Themen, vielleicht ist es aber auch diese unverschämte Eingängigkeit.

Deutschsprachiger Indie-Punkrock mit Mut zur großen Geste, dem Herz auf der Zunge und Schweiß in den Augen.

Bandgründung 2012, Debütalbum 2015 und mehrere Ohrwurm-Singles: Die Spotify-Klicks haben für Hi! Spencer die Millionen-Marke längst hinter sich gelassen, der Hi! Spencer-Sound sorgt regelmäßig für strahlende Gesichter in diversen Radio-Redaktionen sowie auf Clubshows und Festivals.

Mit dem Album im Gepäck geht es im Frühjahr 2019 auf erste Headliner-Tour.

Fotocredit: Andreas Hornoff
Am
10.04.2019

Einlass
19:00 Uhr

Beginn
20:00 Uhr

VVK
12 € zzgl. Geb.

Tickets