Natalie Palsa Bachelorkonzert + UrSolar



Natalie Palsa zuzuhören tut gut. Die studierte Gitarristin aus Hannover spielt ihr Instrument mit der wohltuenden Balance aus Hirn und Herz. Und das in verschiedenen Konstellationen:

In der Funky/Pop/Rock-Band „UrSolar, dem Gitarren -Duo „Ischebeck und Palsa“ (Jazz), als Solo-Künstlerin oder als Gitarristin von „Schwessi“ (Songwriterin/Pop) aus Hamburg. Wenn sie mit der dröhnenden Stoner-Rock-Formation „Lillim“ auftritt, ist Schluss mit lustig.

Sie spielt in der ganzen Region Hannover, im Chez Heinz, im Café Glocksee, beim CSD, bei Festivals, in Wohnzimmern und Kneipen. Ihr Gitarrenstudium kommt Ihr auch bei Ihren Engagements als Filmkomponistin zu Gute. Sie ist verantwortlich für die Musik in den Filmen „Mit Knoten und Scheitel“ (v. Paula Schumann) und „Im Schatten des Apfelbaumes“ (v. Claudia Euen). 2019 lief der Film „Im Schatten des Apfelbaumes“ übrigens im MDR Fernsehen.

Und das Beste liegt noch vor ihr!

An diesem Abend wird sie den Abschluss ihres Bachelor-Studiums „Jazz und jazzverwandte Musik“ der Musikhochschule Hannover mit ihren eigenen Kompositionen aus dem Bereich Jazz/Rock/Pop und eigens dafür zusammengestellten Band von herausragenden Jazz-Musiker*innen aus Berlin und Hannover einleiten.

Im Anschluss wird es in der zweiten Hälfte des Abends ein weiteres Konzert-Set der lokalen Funk/Pop/Rock Band „UrSolar“ mit erfrischend, eigensinnigen Texten auf Deutsch zum tanzen und mitsingen geben.

Natalie Palsa’s Bachelor-Band:

Natalie Palsa – E-Gitarre, Gesang

Max Ischebeck – E-Gitarre

Nessa Josef – Gesang

Jan Urnau – Posaune, Trompete

Charlotte Joerges – Saxophon

Christoph Wirtz – Schlagzeug

Tilmann Geske – Kontrabass

Links:

https://www.facebook.com/nataliepalsa/

http://natalie-palsa.de

Instagram: @nataliepalsa

https://ursolar.bandcamp.com/releases

https://www.facebook.com/UrSolar/

Instagram: @ursolar.band

Am
22.03.2023

Einlass
18:00 Uhr

Beginn
19:00 Uhr

AK
15 €

Ermäßigt
10 €