Some Sprouts und Gäste

+++ verlegt vom 26.05.20 - Tickets behalten ihre Gültigkeit +++



Egal ob treibende oder verträumte Pop-Melodien. Ob mit der Leichtigkeit des Indie-Rock oder der melancholischen Schwere des Folk. Ob psychedelischer Slacker-Vibe oder leidenschaftliche, tanzbare Sehnsucht. Some Sprouts schaffen es stets, aus flächigen Synthesizer-Sounds, energie-, wie gefühlvollen Gitarrenlicks, melodischen Basslines und treffenden Drumpatterns Songs zu formen, die man immer wieder fühlen möchte.

Seit ihrer Gründung in einem Vorort von Manchester im Jahr 2015 wandeln Kashmere an der Grenze zwischen Synthie-Pop und Indie-Rock, sind nie zu weit zu einer Seite gegangen und haben sich eine Nische geschaffen. Die Erfolge wuchsen wie die Bekanntheit der Band: von Support-Slots für Größen wie Glass Caves und Giant Rooks bis hin zu einer Tour in China zur Unterstützung ihrer süchtig machenden Single „Codeine“. Die neue Single „Lucid“ schließt die Lücke zwischen Upbeat-Elementen und eher introvertierten Songs wie „Gravity“.

Photocredit: Pressefotofreigabe von Blickpunkt Pop (Some Sprouts), Niall Lea (Kashmere)

Am
04.05.2021

Einlass
19:00 Uhr

Beginn
20:00 Uhr

VVK
15 € zzgl. Geb.

Tickets