Sophia



Eigentlich ist die 27-jährige SOPHIA Goldschmiedin, doch 2021 fing sie an, jede freie Minute neben ihrem Job für die Musik zu nutzen. Mit großem Erfolg.

Innerhalb kürzester Zeit wurden die kurzen Videos am Klavier millionenfach auf TikTok geklickt.

SOPHIAS musikalischer Werdegang begann mit sechs Jahren. Sie fing an Klavier zu spielen und dazu zu singen. Mit 12 Jahren fing sie schließlich an, Gesangsunterricht in einer Musikschule zu nehmen.

SOPHIA sang auf Schulfesten und Hochzeiten & fing schließlich an, eigene Songs zu schreiben. Im Garagenstudio eines Freundes wurden die ersten eigenen Lieder aufgenommen. Ein paar dort entstandene Songs schickt SOPHIA schließlich an Kevin Zaremba und Matthias Kurpiers, die auch unter dem Namen „Achtabahn“ bekannt sind und beispielweise mit Wincent Weiss und Sarah Connor gearbeitet haben. Nach ihrem Studium zieht die gebürtige Ruhrpottlerin nach München und wird von dem Producer-Duo ins Studio eingeladen. Der Anfang einer äußerst erfolgreichen Zusammenarbeit.

SOPHIA arbeitet aber nicht nur an selbstgeschriebenen Songs, sowie Coverversionen für die sozialen Medien, sondern lädt auch Werkstatt-Videos aus der Goldschmiede hoch, in denen ihre Kreativität nochmal ganz anders zum Tragen kommt. In den kurzen Clips singt sie zu selbstgespielten Rhythmen, die sie kurzerhand mit ihren Werkzeugen von Hammer oder Säge selbst zusammenbastelt.

Seit ihrem ersten Release im September 2021 ist SOPHIA nicht mehr zu stoppen.

,,Niemals Allein“ schafft es auf Platz 1 der iTunes und Amazon Charts Single Käufe. Mit „Schmetterling“ schafft sie sogar den Chart-Einstieg bei iTunes und Amazon direkt auf Platz 1 und knackt die 100.000 Streams auf Spotify noch am Release-Tag. Man findet die Sängerin immer wieder auf den Covern diverser Playlists auf Spotify und Amazon- und Apple Music.

Ihre Fans – zu denen unteranderem Wincent Weiss, Marvin Julien und Rote Mütze Raphi gehören – wissen es schon längst, SOPHIA gehört zu den wohl vielversprechendsten Rising-Stars am deutschen Pop-Himmel.

© Dario Suppan

Am
25.04.2023

Einlass
19:00 Uhr

Beginn
20:00 Uhr

VVK
25 € zzgl. Geb.

Tickets