Trille



TRILLE ist der Michel aus Lönneberga der “Generation Y“. Spätestens seit seinem Vocoder-Hit „Phase“ zeigt sich, wie sanft Genres und Gefühle in seinen Songs verschmelzen. Seine musikalische Mischung nennt er Indie- Trap. Eigentlich erstmal als Experiment gedacht, entwickeln sich aus denersten Versuchen ernsthafte Ambitionen. 2020 entsteht in den legendären Hansa Studios die „Phase“-EP und ein Jahr darauf der Nachfolger „Luft & Liebe“. Für den 13. Mai 2022 ist nun endlich die Veröffentlichung seines Debütalbums „Kapuze“ geplant.

Die neuen Songs bringt TRILLE zusammen mit seiner Band auch auf die Bühne. Nachdem er als Support für Jeremias im Pre-Corona 2020 und bei Doppel-Headliner-Shows mit Kaltenkirchen bereitsordentlich Liveerfahrung gesammelt hat, steht für 2022 die erste eigene Headliner- Tour auf dem Programm. Ursprünglich geplant für den März 2022 findet diese nun vom 23.11.–02.12.2022 statt, wurde dafür aber im Zuge der Verlegung um vier Termine erweitert.

Auf den sozialen Medien hat der Multiinstrumentalist in der Vergangenheit nicht nur seine musikalischen Qualitäten unter Beweis gestellt, sondern auch sein Gespür für besondere Momentemit seinen Fans. Live will er jetzt vor allem zeigen, wie lässig deutschsprachiger Pop klingen kann undwelche starken Gefühle gute Songs auslösen. „Ich mache Musik, damit die Menschen sich inspiriert fühlen und die aufwirbelnde Aufbruchsstimmung von meinem Konzert mit nach Hause nehmen und was an ihrem Leben ändern und vielleicht bessere Beziehungen führen.“

Fotocredit: Lea Bräuer
Am
29.11.2022

Einlass
19:00 Uhr

Beginn
20:00 Uhr

VVK
17,50 €

Tickets